• -27,5%
  • Neu

Postoperativer Kompressions-BH | Revée® Bra Laetitia

89,79 €
65,10 € 27,5% sparen
Bruttopreis
Anwendungsgebiete

Zur Verwendung etwa einen Monat nach einer Mammplastik, einem Implantatwechsel, Mastopexie und Sternotomie.

Farbe
Größe

Mengenrabatt

Menge Rabatt Sie sparen
2 35% Bis zu 45,57 €
Menge

Teilen

GRÖSSENRATGEBER

Die Maße beziehen sich auf die Maße des Körpers, nicht auf die Maße der Kleidungsstücke.
Was ist, wenn die Größe nicht stimmt? Kein Problem! Der Umtausch der Größe ist einfach und kostenlos.


HABEN SIE ZWEIFEL?

Wenn Sie Zweifel bezüglich der richtigen Größe für Sie haben, kontaktieren Sie uns!


FÜR EIN PERFEKTES ERGEBNIS NACH DER BRUST-OP

BESCHREIBUNG

Unser Kompressions-BH für Mammaplastik Revée® Bra Laetitia wurde in Zusammenarbeit mit Dr. Salvatore Carlucci, Berater für Brustrekonstruktionen am Institut für Krebsforschung und -behandlung in Candiolo (Turin), entwickelt.



Der Kompressions-BH Revée® Bra Laetitia für Mammaplastik mit seinem jugendlichen, sportlichen und lebhaften Look bietet dank des verstellbaren Hakenverschlusses an der Vorderseite und den Schulterträgern sowie dank der seitlichen Verstärkungen den notwendigen Halt, um ein seitliches Verrutschen der Implantate zu verhindern und die Medialisierung zu verbessern. Dank der besonderen Eigenschaften des Materials sowie der selbstformenden Cups passt sich der BH auch bei Asymmetrie der Brüste perfekt an.

revee_love_dec3%20copia.jpg



Für eine bessere und korrekte Heilung empfehlen wir die Verwendung des postoperativen BHs in Kombination mit dem Brustgürtel Revée®Belt, damit die Implantate sich nicht nach oben verschieben können. Verwenden Sie den BH nach Ablauf der Kompressionstherapie auch für sportliche Aktivitäten (Fitness, Joggen, Yoga, Pilates). Die postoperativen Kompressions-BHs Revée® Bra Laetitia und Elodie lassen sich dank der Verschlüsse vorne und an den Trägern bequem und sicher tragen.

_E1A0558.jpg

_E1A0689.jpg

TIPP

Für eine bessere postoperative Behandlung der Mammaplastik empfehlen wir den Kauf von zwei Kompressions-BHs. Um eine längere Unterbrechung der Kompressionstherapie zu vermeiden, empfiehlt sich ein zweiter BH in der richtigen Größe zum abwechselnden Tragen.


VERBREITETER IRRGLAUBE: Nach einer Mammaaugmentation reicht es, einen Sport-BH zu tragen.

Wie der Name bereits verrät, eignen sich Sport-BHs für körperliche Aktivitäten und bieten beim Sport die richtige Unterstützung für die Brust. Nach einer Operation mit Einsatz von Brustimplantaten/Expandern ist es allerdings notwendig, die richtige Kompressionstherapie so lange anzuwenden, bis die Implantate nach Ermessen des Arztes stabilisiert sind und der Heilungsprozess korrekt abgeschlossen ist. Diesen Anforderungen können Sport-BHs nicht gerecht werden.

Unsere videos

REV.0301.WXS
7 Artikel

Technische Daten

Zusammensetzung
26% Elasthan
74% Polyamid
latexfrei

Besondere Bestellnummern

ean13
8051122400997

Klicken Sie hier, um eine Bewertung abzugeben